Abschnittswettbewerb 2006 der Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Diepholz, Brandschutzabschnitt Süd in Barver

Am Sonntag, den 11.06.2006 hat die Ortsfeuerwehr Barver die Abschnittswettbewerbe des Landkreises Diepholz, Brandschutzabschnitt Süd durchgeführt. Der Wettbewerb fand auf dem Wettbewerbsplatz im Ortsteil Oldewage statt. Wetter und Platzbedingungen waren ganz hervorragend und auch die Versorgung klappte sehr gut. Vielen Dank an die Ortsfeuerwehr Barver hierfür.

Gegen 14:00 Uhr starteten wir als 13. Gruppe auf der Wettbewerbsbahn für die A-TS-Gruppen. Die gesamte Übung klappte gut und auch die 4 Zeittakte waren passabel. Bis auf einen Fehler beim Verlegen der Schlauchreserve, blieb die Übung auf der Wettbewerbsbahn fehlerfrei. Allerdings unterlief einem Kameraden bei der Sonderprüfung ein zweiter Fehler, sodaß wir mit insgesamt 20 Fehlerpunkten bis zur Siegerehrung um die Qualifikation zum Kreisentscheid bangen mussten.

Am Ende hatten wir unser Ziel erreicht: Platz 4 in der Wertungsklasse A-TS mit 384,06 Punkten und damit die Qualifikation für den Kreisentscheid am 19.06.2006 in Martfeld.

Die Ohlendorfer Wettbewerbsgruppe während der Vorbereitung zum Wettbewerb Die Gruppe Ohlendorf während der Auslosung der Funktionen Antreten der Gruppe zur Checkliste
Anmeldung der Gruppe beim Bahnleiter Zeittakt 1: Kuppeln der Saugleitung
Zum Vergrössern einfach das Bild anklicken

Wertungsklasse A-TS
(16 Gruppen)

  1. Neuenkirchen
  2. Siedenburg
  3. Scholen
  4. Ohlendorf
  5. Varrel

Wertungsklasse A-LF
(18 Gruppen)

  1. Freistatt
  2. Diepholz
  3. Klein Lessen
  4. Schmalfördenf
  5. Kirchdorf

Wertungsklasse B-TS
(19 Gruppen)

  1. Donstorf
  2. Maasen
  3. Düste
  4. Dickel
  5. Brake

Wertungsklasse B-LF
(13 Gruppen)

  1. Affinghausen
  2. Sieden
  3. Aschen
  4. Wagenfeld
  5. Wetschen